Armaturenwerk Hötensleben GmbH

Retraktor (TANKO-RT und TANKO-RTF)

AWH Edelstahl Retraktor TANKO-RTF (Behälterreinigung)
AWH Retraktor TANKO-RTF 3A Maßzeichnung
AWH Retraktor TANKO-RT (Reinigungstechnik)
AWH Retraktor TANKO-RT ATEX Maßzeichnung

Retraktor TANKO-RT


Wenn Einbauten stören.
Dynamische CIP-Systeme reinigen bis ins letzte Eck. Wohin nur mit dem Sprühkopf? Diese Frage stellt sich bei nahezu jeder CIP-Anlage. Meist erschweren Sprühschatten durch Einbauten wie Rührwerke, Mannlöcher, Schaugläser und vielfältige andere Stutzen die CIP-Reinigung. Die Lösung hierfür stellen verfahrbare Reinigungssysteme dar, die nach erfolgter Reinigung automatisch aus dem Behälter herausgefahren werden.

Eine wirtschaftliche Lösung stellt der AWH Retraktor TANKO-RT unter Verwendung von Schwallreinigern (TANKO-S bzw. RPB-E) dar. Mithilfe eines pneumatischen Antriebes wird ein Schwallreiniger an seinen Arbeitsort ausgefahren. AWH Retraktor TANKO-RT verbindet die grundsätzliche Idee mit den modernen Anforderungen an eine CIP-Reinigung. Je nach Ausführung des Reinigungskopfes und des Betriebsdruckes sind Durchflussraten von aktuell 1 bis 7 m³/h möglich. Reinigungsmitteldrücke können zwischen 1 und 8 bar gewählt werden. Ein weiterer wichtiger Bestandteil des TANKO-RT ist das Hydraulikrohr. Die Verwendung des Rohrstandards DIN 11866 ermöglichte eine erhebliche Reduzierung der Baugröße, und damit auch des Raumes, in den der Sprühkopf zurückgefahren wird.

Technische Daten
Werkstoffe1.4435, 1.4401 (316), 1.4430, PTFE modifiziert, EPDM
optional: FKM  
sonstige: 1.4301 (304), PU, AI

Arbeitsdruck

Reinigungsmedium: 1 - 8 bar / 14,5 - 116 psi (Gilt nicht für ATEX Versionen!)*
Pneumatik: min. 5 bar / 72,5 psi , max. 8 bar / 116 psi

ArbeitstemperaturReinigungsmedium: max. 140°C / 284°F (Gilt nicht für ATEX Versionen!)
Sterilisationstemperatur140°C / 284°F (Gilt nicht für ATEX Versionen!)
Volumenstrom

2 - 6,5 m³/h / 33,3 - 108,3 l/min / 8,8 - 28,6 gmp US) *

Reinigungsradiusmax. 1,6 m / 5,3 ft
Benetzungsradius

max. 2,5 m / 8,2 ft

 

*abhängig von Modell und Reinigungsmedium

 

 

Retraktor TANKO-RTF, 3-A konform


Einige wichtige Eigenschaften im Überblick

  • 3-A konform (www.3-a.org), voll hygienisch
  • verschleißarmer PEEK Schwallkörper
  • gleitgelagert
  • wartungsfreundlich
  • selbstentleerend

Technische Daten

Werkstoffe

medienberührt: 1.4401 (316), 1.4430, 1.4435 TECA-PEEK, PTFE modifiziert, EPDM, optional FKM
nicht medienberührt: 1.4301 (304), PU, AI

ArbeitsdruckReinigungsmedium 1 - 3 bar / 14,5 - 43,5 psi *
Pneumatik min. 5 bar / 72,5 psi , max. 8 bar / 116 psi
ArbeitstemperaturReinigungsmedium: max. 95°C / 203°F
Sterilisationstemperatur121°C / 250°F kurzzeitig (besondere Bedingungen sind zu beachten, siehe Betreibsanleitung)
Volumenstrom3,3 - 5,5 m³/h / 55 - 91,7 l/min / 14,5 - 24,2 gpm (US) *
Reinigungsradiusmax. 1,5 m / 4,9 ft
Benetzungsradiusmax. 2 m / 6,6 ft