Armaturenwerk Hötensleben GmbH

VPureMix

VPureMix - magnetgetriebener Mixer
VPureMix - magnetgetriebener Mixer

VPureMix® – Magnetrührsystem

Die AWH VPureMix® magnetgetriebenen Mixer wurden entwickelt für Anwendungen höchster Ansprüche an
Sicherheit und Sterilität. Eine magnetische Kupplung eliminiert die Risiken einer konventionellen Wellen-durchführung, wie Leckagen und Verkeimung, gänzlich. Sämtliche Funktionen werden permanent über einen Sensor erfasst und können direkt an einer Kontrolleinheit abgelesen und dokumentiert werden.
 

Finden Sie den passenden VPureMix® für Ihre Anwendung

zum Konfigurator

   

VPureMix® – für reibungslose Prozesse

Der VPureMix® garantiert höchste Rührleistung und Produktsicherheit bis zum letzten Tropfen. Durch den magnetischen Antrieb werden Scherkräfte nahezu eliminiert und ein komplettes Entleeren des Tanks im Betrieb ermöglicht. Der Mischkopf ist keramisch gelagert und zeichnet sich durch außerordentlich geringe Scherkräfte und einen problemlosen Trockenlauf aus. Dies bedeutet: keine Produktrückstände, schonende Mischung des Produktes auch bei Kleinstmengen und risikofreie Tankentleerung bei laufendem Mischvorgang. Die offene Konstruktion des Mischkopfes sorgt für eine einfache Reinigung bei minimalstem Wassereinsatz, deutlich reduziertem Abwasser und geringem Zeitaufwand.
 

Die ideale Lösung für biopharmazeutische Mischprozesse.


Biopharmazeutische Anwendungen

  • API Produktion
  • Bioreaktoren für Bakterien und Zellkulturen
  • Impfstoffherstellung
  • Puffer- und Medienproduktion
  • Prozessbehälter in Up- und Downstream Bereichen
  • Plasmafraktionierung
  • Fermentationsanlagen
  • Lagertanks


Food & Beverage Anwendungen

  • Milchprodukte
  • Softdrinks
  • Functional Food
     
Technische Daten

Werkstoffe produktberührt

Behälterplatte: 1.4435 (316L)
Mischkopf: 1.4435 (316L)
Lagerzapfen: Zirkoniumoxid (ZrO2)
Lagerbuchse: Siliziumkarbid (SSiC)
O-Ring: EPDM (optional: FKM, Silikon, FFKM)

OberflächeMischkopf: Ra <= 0,5 µm (20 µin)
Behälterplatte: Ra <= 0,45 µm (16 µin)
Oberflächenbehandlunghandpoliert und elektropoliert

pH Bereich

1 - 14
Betriebstemperaturbis 150°C / 320°F
TemperaturenProdukt: max. 90°C / 194°F
WFI mit Druck: max. 60°C / 140°F
CIP (max 50 rpm): max. 95°C / 203°F
SIP (0 rpm): max. 134°C / 273°F

SensoreinheitSensor Datenblatt (PDF)

 

 

Zertifikate

  • 3.1 Material Zertifikat, EN10204 für produktberührende Teile
  • USP Class VI Zertifizierung für alle Keramikbauteile
  • FDA Zertifizierung für Elastomere und Keramikbauteile
  • USDA-H11/ NSF H1 und FDA Zulassung für Getriebeöl
  • IP66 Schutzklasse für Motor und Getriebe
  • IP67 Schutzklasse für Sensor und Auswerteeinheit
  • USDA Zulassung für Lackierung
  • JIS Z 2801: 2010 Zertifizierung für antibakteriellen Klarlack
  • CE/CCC Sensor und Motor-Getriebe-Einheit